Trinkschokolade

Bekmmliche Trinkschokoladen

Der Genuss von Kaffee weckt die Lebensgeister, aber wie wre es mit einer Tasse bekmmlicher Trinkschokolade. Wussten Sie, dass die Trinkschokolade eines der ltesten Getrnke der Welt ist? Dabei ist die Geschichte der Trinkschokolade natrlich eng mit der Geschichte von Kakao verbunden. Sie beginnt in Mittelamerika, vermutlich um das Jahr 1150 v. Chr. Aber auch auf den Tongefen aus Honduras konnte bereits Kakao nachgewiesen werden. Aus diesem Grund geht man davon aus, dass das Volk der Olmeken Schokolade als Getrnk konsumierten. Um 600 v. Chr. kultivierte das Volk der Maya die Kakaopflanze. Den Grundstein fr unsere heutige Schokolade legten die Azteken. Sie nannten das kakaohaltige Getrnk ?Xocatl?, was so viel wie ?bitteres Wasser? bedeutet. Um dem Getrnk eine sere Note zu verleihen, vermischten die Azteken gemahlenen Kakao, Chilli und Vanille. In manchen berlieferungen wird auerdem davon ausgegangen, dass ebenfalls Maismehl untergemischt wurde. Die Zubereitung erfolgt auf vielfltige Weise und in Form von Brei, Grtze oder Pulver.

Der Genuss von Kakao war zur damaligen Zeit zunchst nur adeligen Mnnern, Priestern und Kriegern gewhrt, weil den Bohnen eine krftigende und gesundheitsfrdernde Wirkung nachgesagt wurde. Im 16. Jahrhundert brachte der spanische Eroberer Hernan Cortez die Kakaobohne auf den spanischen Knigshof und damit nach Europa. Durch das Hinzufgen von Zucker gewann das Getrnk schlielich an Beliebtheit. Weitere Gewrze wie Zimt und Anis verliehen dem Kakao schlielich seinen europischen Geschmack. Durch eine neuer Art der Herstellung von Schokolade kam es erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts zur groflchigen Verbreitung des Kakaos in Europa. Die industrielle Revolution ermglichte weiter eine einfache Schokoladenherstellung. Mit Hilfe der Schokoladenpresse wurde die Kakaobutter vom Kakao getrennt ? der Anfang des Kakaopulvers und seiner zunehmenden Verbreitung.


Heutige Anbauweisen der Kakaobohne

Heute werden die Kakaobohnen, die Grundzutat der leckeren Schokolade, nur in wenigen Regionen weltweit rund um den quator angebaut. 70 Prozent der globalen Kakaoproduktion findet vorwiegend in Westafrika, in den Hauptanbaulndern Elfenbeinkste und Ghana, statt. Die Kakaopflanze, Theobroma cacao oder auf Latein ?Speise der Gtter? genannt, wchst in einer Hhe von 15 Metern unter kontinuierlichen Klimabedingungen. Es dauert in der Regel zwischen vier und acht Monaten, bis die Kakaofrucht reif ist. Nach der Ernte mssen die reifen Frchte ein paar Tage ruhen, um nachzureifen. Dann werden sie vorsichtig geffnet und die Pulpe und Kakaobohnen werden entnommen.

Genieen Sie unserer leckeren Trinkschokoladen. Hier ist garantiert fr jeden Schokoladenfan etwas dabei.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Espresso Perfetto Dsseldorf GmbH
Espresso Perfetto Dsseldorf GmbH

Oerschbachstr. 4
40599 Dsseldorf
info@espressoperfetto.de

Espresso Perfetto Dsseldorf Flagshipstore
Flagship Store

0211 - 93 46 944
Bilker Allee 228
40215 Dsseldorf
bar@espressoperfetto.de

Espresso Perfetto Onlineshop
Onlineshop

0211 - 30 14 25 00
shop@espressoperfetto.de
Telefonzeiten: Mo. - Fr. 08.00 - 17.30 Uhr

Espresso Perfetto Werkstatt
Werkstatt

0211 - 90 53 887
werkstatt@espressoperfetto.de
Telefonzeiten: Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr